Daniela Katzenberger zeigt neue Haarfarbe

4. Juni 2021, 07:54 Uhr
Daniela Katzenberger präsentiert stolz ihre neue Frisur.
Neuer Look für die Reality-Darstellerin! Ihren Status als Kultblondine darf sie trotzdem weiter behalten.

Alles neu bei dem Reality-Star: Gerade erst ließ sie sich die Brüste straffen, nun trennte sie sich auch noch von ihren wasserstoffblonden Haaren. Das Ergebnis zeigte die 34-Jährige sowohl in der letzten Folge ihrer Sendung ‚Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca‘ als auch auf Instagram.

„Es ist nicht ganz dunkel geworden, aber auch nicht mehr so Heino-Blond“, kommentiert Daniela das Umstyling. Im Gegensatz zu vorher haben ihre Haare nun einen natürlichen Blond-Ton und ihr Ansatz ist deutlich dunkler. „Ich wollte keine komplett dunklen Haare, oder aussehen wie ein anderer Mensch“, erklärt sie. Die Katze kann ihren Status als Kultblondine also behalten.

„Und trotzdem habe ich mich bestimmt zwei Wochen jeden Tag vorm Spiegel gefragt: ‚Wer ist die fremde Frau da?!‘“, gesteht der TV-Star. „Ist schon irgendwie ungewohnt, muss mich erstmal dran gewöhnen, dass ich da jetzt so einen dunklen ‚Rahmen‘ um mein Gesicht habe.“ In einem weiteren Post zeigt die Mutter von Sophia (5) ein Foto vor und nach der optischen Verwandlung. „Vom Blondie-Sauerkraut zur Brownie-Superbraut“, scherzt sie.

Auch bei den Fans kommt Danielas neuer Look super an. „Ich finde deine neue Haarfarbe mega schön! Es macht dich irgendwie noch authentischer und hübscher“, schwärmt ein Follower. Ein weiterer User findet: „Du wirkst jetzt reifer, ruhigere Ausstrahlung.“

Interpreten in diesem Artikel:
Daniela Katzenberger 

Weitere News

EM-Spiel gegen Ungarn: Loyalitäts-Konflikt für Cathy Hummels?
Vor 9 Stunden
EM-Spiel gegen Ungarn: Loyalitäts-Konflikt für Cathy Hummels?
Amira Pocher kauft sich eigene Wohnung
Vor 9 Stunden
Amira Pocher kauft sich eigene Wohnung
Pink konzentrierte sich während des Lockdowns auf ihre Weinmarke
Vor 5 Stunden
Pink konzentrierte sich während des Lockdowns auf ihre Weinmarke
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru