Im Frühling Lyrics

Weiterlesen

Münchener Freiheit - Im Frühling Songtext

Der Frühling kommt wie jedes Jahr
Bringt neue Liebe dahin, wo schon Liebe war
Natürlich auch zu dir, und es schafft mich sehr
Du fühlst dich so frei, und ich kann nicht mehr
Uh, jaja
Uh, jaja

Es ist ja nicht das erste Mal
Dass ich aufwach mit einem Gefühl so fahl
Ich wälz' mich hin und quäl mich her
Du fühlst dich so frei, und ich kann nicht mehr
Uh, jaja
Uh, jaja

Wie krieg ich dich denn jetzt aus meinem Kopf heraus
Geht das schon wieder los, das hält ja keiner aus
Schon wieder angeschmiert, wann wach ich endlich auf
Schon wieder tagelang ein Loch im Bauch

Der Frühling kommt wie jedes Jahr
Bringt neue Liebe dahin, wo schon Liebe war
Ich hoffe, diesmal bringt er auch was zu mir
Es würde mir helfen wie gegen Kater ein Bier
Uh, jaja
Uh, jaja

Wie krieg' ich dich denn jetzt aus meinem Kopf heraus
Geht das schon wieder los, das hält ja keiner aus
Schon wieder angeschmiert, wann wach' ich endlich auf
Schon wieder tagelang ein Loch im Bauch
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.