Facebook
Twitter

182 Songtexte

James Brown war ein US-amerikanischer Musiker. Er spielte Orgel, Klavier, Gitarre und Schlagzeug, trat aber fast ausschließlich als Sänger und Tänzer auf. Außerdem war er Bandleader und Musikproduzent.

Fragen

Wie ist James Brown gestorben?
Wie alt ist James Brown?
Wann ist James Brown geboren?
Wann ist James Brown gestorben?

Über James Brown

James Brown war ein US-amerikanischer Musiker, Sänger und Komponist, der als der "Godfather of Soul" und einer der größten Entertainer des 20. Jahrhunderts bekannt ist. Er gilt als einer der einflussreichsten amerikanischen Künstler und prägte die Musik des späten 20. Jahrhunderts maßgeblich. Er veröffentlichte zahlreiche kommerziell erfolgreiche Alben und Singles, die er stilistisch maßgeblich beeinflusste. Seine bekanntesten Songs sind "I Feel Good", "Papa's Got a Brand New Bag" und "Living in America". Er war auch ein Pionier in der Entwicklung des Funk und Soul, und viele seiner Songs beeinflussten Künstler aller Musikstile, einschließlich Rock, Pop und Hip-Hop. Er war ein bedeutender Einfluss für viele heutige Musiker und Star-DJs und ist eine der lebenden Legenden der Musikwelt.

Steckbrief

  • Name
    James Joseph Brown
  • Geburtstag
    3. Mai 1933
  • Geburtsort
    Barnwell, South Carolina, USA
  • Sternzeichen
    Stier
  • Sterbetag
    25. Dezember 2006 (73 Jahre)
  • Kinder
    Teddy Brown
    James Joseph Brown II
  • Partner
    Adrienne Rodriguez (verheiratet 1984–1996)
    Deidre Jenkins (verheiratet 1970–1981)
    Velma Warren (verheiratet 1953–1969)

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru