Facebook
Twitter

48 Songtexte

Die Georgia Satellites sind eine aus Georgia kommende US-amerikanische Rockband, die 1986 ihren größten Hit mit Keep Your Hands to Yourself hatte.

Über Georgia Satellites

Die Georgia Satellites waren eine Rockband aus den späten 1980er und frühen 1990er Jahren, die vor allem für ihren Hit "Keep Your Hands to Yourself" bekannt ist. Die Band bestand aus Dan Baird (Gesang/Gitarre), Rick Price (Gitarre), Keith Christopher (Bass) und Mauro Magellan (Schlagzeug). Sie nahmen ihr Debütalbum "The Georgia Satellites" im Jahr 1986 auf und hatten eine Reihe von Hits in den US-Charts, darunter "Battleship Chains", "Keep Your Hands to Yourself", "Railroad Steel" und "Open All Night". Die Band hat sich 1996 aufgelöst.

Steckbrief

  • Gegründet
    1980
  • Ort
    Atlanta
  • Mitglieder
    Dan Baird

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru