Top Georg Ringsgwandl Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Der Winter geht Songtext

Frag mi net was gestern war
Woas es nimma so genau
Irgendwos war gwesen, aber wos.

Irgendwer hat uns erzählt
Wo er moant, dass es wirklich fehlt,
Koana hats verstandn außer eam.

Trödelst rum und denkst dir so, ja
Irgendwann, da mach ichs scho
Momentan is grod so fui zum doa.

So viel Zeit, des wichtig is
So wichtig, das mas gleich vergisst,
Los es liegn, es laft dir net davo.

Und der Winter geht
Es werd März, April und Mai
Und du denkst dir wie oft
Bin i da no dabei.

Du hast so fui hinter dir
Unglaublich, wos du gsehn hast
Des meiste überstandn
Doch des schlimmste steht no aus

So viel zeit, des wichtig war
Du denkst dir, is ja bloß a Jahr
Steht wer in der Tür
Und der moant di.

Und der Winter geht
Es werd März, April und Mai
Es is alles wia sonst
Bloß du bist net dabei.
News
Til Schweiger: War es doch ein Verbrechen?
Vor 3 Stunden
Til Schweiger: War es doch ein Verbrechen?
Sir Paul McCartney: Kein Fan von Autogrammen
Vor 1 Stunde
Sir Paul McCartney: Kein Fan von Autogrammen

Album Mehr Glanz! (2013)

Georg Ringsgwandl
  1. 1.
    Wärmetod
  2. 2.
    Schmeiß den Typen naus
  3. 3.
    I hob nur di
  4. 4.
    Mehr Glanz!
  5. 5.
    Disko Queen
  6. 6.
    Das grausam schöne Lied von der Liebe
  7. 7.
    Ruhm und Glanz
  8. 8.
    So geht's net
  9. 9.
    Wo is mein Text?
  10. 10.
    Jeds Moi
  11. 11.
    Nicht reden mit dir
  12. 12.
    Ratzen
  13. 13.
    Der Winter geht
Georg Ringsgwandl - Der Winter geht
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru