Top Frittenbude Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Zeitmaschinen aus Müll Songtext

Sie laufen nackt durch den prasselnden Regen,
Und springen nachts von der Brücke ins Wasser

Sie mal'n die Metro in Madrid
Und tanzen barfuss in Ferropolis;
3 Tage im Jahr
Auf dem bulbberndem Pflaster

Sie schmuggeln ein bisschen Spaß
In den Bundes tag
Knäulen dann zu dritt in der Kuppel
Und feiern anschließend Abschied:
Vom Pardadies
In der Bar, mit all den anderen Druffies

Sie sitzen blinzelnd in der Sonne, unten am Fluss,
Da wo die Andern nie hingehn'
Und werfen non-stop die Scheiße weiter,
In der sie tiefer als bis zu den Knien drin' stehn'

Sie liegen sich in den Armen, unterm' Koloss von Rhodos
Und schmeißen Steine auf Wannen
Gehn' gemeinsam durch Mordor
Und fragen sich eben deswegen:

War das nicht der beste Tag meines Lebens?

Der beste Tag deines Lebens
Der beste Tag meines Lebens
Jeder Tag ist der beste Tag eines Lebens
Der beste Tag deines Lebens
Der beste Tag meines Lebens
Jeder Tag ist der beste Tag eines Lebens

Sie halten sich so fest
Hand in Hand
Durch ein ganzes Land hindurchgerannt
Sie sehn' ein Wunder
Und dann tanzen sie vermummt hinein in den Mohn
Pflanzen ein paar Pflanzen
Im Nirgendwo
Ziehn' dort ein wo keiner mehr wohnt

Sie geben heute keinen fick
Und machen sich um morgen Sorgen
Jeder sein eigener flick, sein eigener Reißer
Es ist vorbei-bei
Unverblümt, unvertont
Die Melodien der Ironie
Im Unterton

Sie baun' Baumhäuser in die Stadt und
Zeitmaschinen aus Müll
Den Rest machen sie dann irgendwann
Wenn nur auf ein Gefühl

Auf einem Skateboard durchs Leben,
Trotzdem etwas erreicht
Gegen jede Prophezeiung nicht nur etwas gefeit

Schon lang nicht mehr so glücklich,
Doch noch das Abi gemacht
Sie sitzen auf ihrem Teppich
Und fliegen hinab in die Nacht

Der beste Tag deines Lebens
Der beste Tag meines Lebens
Jeder Tag ist der beste Tag eines Lebens
Der beste Tag deines Lebens
Der beste Tag meines Lebens
Jeder Tag ist der beste Tag eines Lebens
News
Nora Tschirner: Offene Worte über ihre Depression
Vor 2 Tagen
Nora Tschirner: Offene Worte über ihre Depression
Rebecca Mir: Baby ist da!
Vor 2 Tagen
Rebecca Mir: Baby ist da!
Frittenbude - Zeitmaschinen aus Müll
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru