Top Frank Schöbel Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Sehnsucht Nach Weihnacht Songtext

In dieser Zeit, in diesem Land hält die Liebe oft den Atem an
Denn der Schatten uns'rer Träume fällt auf jeden Tag
Und uns're Seelen frieren irgendwann

Sehnsucht nach Weihnacht, Wärme und Licht
Sehnsucht nach Frieden für dich und für mich
Immer und nicht nur einmal im Jahr So ein Gefühl wie's als Kind damals war
Sehnsucht nach Weihnacht

Solang ersehnt, so schnell vorbei, keiner der Zeit festhalten kann
Aber ein Gefühl wie Weihnacht kann für immer sein
Denn Heilig Abend fängt im Herzen an

Sehnsucht nach Weihnacht, Wärme und Licht
Sehnsucht nach Frieden für dich und für mich
Immer und nicht nur einmal im Jahr So ein Gefühl wie's als Kind damals war
Sehnsucht nach Weihnacht

Alle Jahre wieder freu'n wir uns darauf
Menschlichkeit und Liebe die Hoffnung darauf hört nie auf

Sehnsucht nach Weihnacht, Wärme und Licht
Sehnsucht nach Frieden für dich und für mich
Immer und nicht nur einmal im Jahr So ein Gefühl wie's als Kind damals war
Sehnsucht nach Weihnacht
Fragen über Frank Schöbel
Ist Frank Schöbel noch mit Aurora Lacasa verheiratet?
Wie groß ist Frank Schöbel?
Wie alt ist der Frank Schöbel?
Frank Schöbel - Sehnsucht Nach Weihnacht
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru