Facebook
Twitter

208 Songtexte

Faron Young war ein US-amerikanischer Country-Sänger.

Über Faron Young

Faron Young war ein US-amerikanischer Country-Musiker, der in den 1950er und 1960er Jahren aktiv war. Er ist bekannt für seine lebhaften und melodischen Stimmen und einige seiner bekanntesten Songs sind "Live Fast, Love Hard, Die Young" und "Hello Walls". Er hat auch viele Songs geschrieben, die von anderen Künstlern gecovert wurden, darunter "It's Four in the Morning" von Willie Nelson. Young war ein Veteran des Grand Ole Opry und erhielt einige Auszeichnungen, darunter 1972 den Vocal Group of the Year Award. Er starb 2003 im Alter von 71 Jahren.

Steckbrief

  • Name
    Faron Young
  • Geburtstag
    25. Februar 1932
  • Geburtsort
    Shreveport, Louisiana, USA
  • Sternzeichen
    Wassermann
  • Sterbetag
    10. Dezember 1996 (64 Jahre)
  • Partner
    Hilda Macon (verheiratet 1954–1986)
  • Kinder
    Alana Young
    Robyn

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru