Facebook
Twitter

175 Songtexte

B. B. King, geboren als Riley B. King, war einer der einflussreichsten Blues-Gitarristen und -Sänger und einer der „drei Kings des elektrischen Blues“, neben Albert King und Freddie King. Er beeinflusste Generationen von Rock- und Bluesmusikern. Seine Schallplatten wurden mit insgesamt 15 Grammys ausgezeichnet.

Steckbrief

  • Name
    Riley Ben King
  • Geburtstag
    16. September 1925
  • Geburtsort
    Berclair, Mississippi, USA
  • Sternzeichen
    Jungfrau
  • Sterbetag
    14. Mai 2015 (89 Jahre)
  • Kinder
    Barbara King Winfree
    Leonard King
    Shirley King
  • Partner
    Sue Carol Hall (verheiratet 1958–1966)
    Martha Lee Denton (verheiratet 1946–1952)

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru