Top Angelika Milster Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Erinnerungen Songtext

Mondlicht, schau hinauf in das Mondlicht,
Geh' ins Land der Erinnrung, auf der mondhellen Bahn.
Und wenn Du dort erfahren hast was Glück wirklich ist,
Fängt ein neues Leben an.

Träume, die Erinnrung im Mondlicht.
Lächelnd denk' ich an damals, als ich jung war und schön.
Ich glaub' damals hab' ich gewusst was Glück wirklich ist.
Warum musste es vergeh'n?

Ausgebrannte Wirklichkeit,
Von kaltem Rauch umgeben.
Doch schon ist wieder eine Nacht vorüber,
Der Schleier wird sich heben.

Hoffnung, in mir lebt noch die Hoffnung,
Dass ich nicht einfach sterbe, wie die Kerze im Wind.
Wenn es hell wird, wird diese Nacht Erinnerung sein,
Und ein neuer Tag beginnt.

Sonne, die durch grünes Laub fällt,
Gleichnis für die Wahrheit.
Die Erinnrung, der die Nacht gehörte,
Verblasst im Licht der Klarheit.

Spür' mich, komm zu mir und berühr mich,
Nimm' von mir die Erinnrung, lös mich aus ihrem Bann.
Komm, berühr' mich, und du verstehst, was Glück wirklich ist.
Schau, ein neuer Tag fängt an
Fragen über Angelika Milster
Wie alt ist Angelika Milster?
Wo wohnt Angelika Milster?
Hat Angelika Milster Kinder?
Wie groß ist Angelika Milster?

Album Milster. (2002)

Angelika Milster
  1. 1.
    Meine Lieder sind mein Leben (Mourir Sur Scène)
  2. 2.
    Die Rose (The Rose)
  3. 3.
    Leben, Lieben - Sich nie verlier'n
  4. 4.
    Ich gehör' nur mir
  5. 5.
    Ich brauche dich zum Leben
  6. 6.
    Can't Help Falling in Love
  7. 7.
    Gold von den Sternen
  8. 8.
    Seht her, ich lebe
  9. 9.
    The Winner Takes It All
  10. 10.
    Du bist der Mann (You Light Up My Life)
  11. 11.
    Reifenspur'n auf grauem Teer (Tire Tracks & Broken Hearts)
  12. 12.
    Torna A Surriento
  13. 13.
    Granada
  14. 14.
    Erinnerung (Memory)
  15. 15.
    Who Wants to Live Forever
Angelika Milster - Erinnerungen
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru