Top Sielwolf Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Nachtstrom Songtext

Das Geräusch aus der Wohnung
über mir
Macht Blutsgedanken mit mir
Ich sitze im kalten Zimmer
Draußen ist es
Vielleicht warm
Das Fenster ist geschlossen
Es ist Nacht und ich kann
Keine Farben erkennen
Nur die Vibration
Der Schienen in der Straße
Gepaart mit der Elektrizität
Der Stommasten geben mir
Etwas Ruhe
Es ist der Nachtstrom
Und die Angst kommt
Wieder raus
MACH KEINE
REPARIERTE
SICHERHEIT
BLUT UND ATMEN
Blut und atmen
Die Tapete wuchert
Die Tapete wuchert
Mir FCber den Kopf
ICH WILL NICHT WISSEN
WAS ICH BIN
ICH WILL NICHT WISSEN
WER ICH BINM
Ich will nicht wissen
Was ich bin
Ich will nicht wissen
Wer ich bin
BLUT UND ATMEN
LASS ALLES GEHEN
LASS ALLES GEHEN
Ich leg das Feuer
NICHTS SOLL MEHR BLEIBEN
Nichts soll mehr bleiben
NICHTS SOLL MEHR sein
Es soll brennen
ICH BIN DAS Messer
Ich bin das Messer
Du bist das Fleisch
Sag mir nur wann
BLUT UND ATMEN
Ich bin allein im Zimmer
DIE EINZIGE Nähe
STILLGELEGT
Augenscheinlich stillgelegt
Und alles bleibt so
WIE ES IST
ALLES BLEIBT
SO wie es ist.
News
Lilly Becker: Doch lieber eine Frau?
Vor 2 Tagen
Lilly Becker: Doch lieber eine Frau?
„Wir können nach Hause“: Tanja Szewczenko wird aus dem Krankenhaus entlassen
Vor 6 Stunden
„Wir können nach Hause“: Tanja Szewczenko wird aus dem Krankenhaus entlassen
Sielwolf - Nachtstrom
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru