Lucas Cordalis findet rührende Worte für seinen Vater

1. Mai 2021, 17:52 Uhr
Lucas Cordalis kämpft noch immer mit dem Verlust seines verstorbenen Vaters Costa Cordalis - an diesem besonderen Tag findet er via Instagram rührende Worte.

Lucas Cordalis musste vor beinahe zwei Jahren Abschied von seinem Vater Costa Cordalis nehmen. Heute (01. Mai) wäre der „Anita“-Interpret 77 Jahre alt geworden.

Zu diesem Anlass widmet Lucas seinem Papa einen Instagram-Post mit einer kleinen Auswahl an Vater-Sohn-Bildern. Dazu findet der 53-Jährige rührende Wort: „Du bist immer noch direkt neben mir! Happy Birthday, Papa!“.

Wie sehr Lucas seinen Vater vermisst, betont er immer wieder. Ihm zu Ehren werde er auch 2022 am RTL-'Dschungelcamp' teilnehmen, denn ein Dschungelkönig pro Familie reiche nicht, findet Cordalis Junior. Nächstes Jahr soll die Krone zurück in den Cordalis-Haushalt in die Wahlheimat Mallorca.

Auch Ehefrau Daniela Katzenberger gedenkt an diesem Tag ihrem Schwiegervater und widmet ihm eine Instagram-Story. „77 Jahre wärst du heute geworden, mein Herz“, schreibt die Blondine zu einem Foto der beiden, wie die Zwei in die Kamera strahlen. Der Hashtag #ichliebedichfürimmer rundet die rührende Botschaft ab.

Kürzlich verriet die Katze in einem 'Promiflash'-Interview, dass ihr Mann Lucas noch immer die Kleidung seines verstorbenen Vaters trage, um ihm nahe zu sein. Für Daniela sei es ein schmerzhafter Anblick. Sie sagte: „Manchmal kann ich das gar nicht ertragen. Man riecht seine Anwesenheit, aber er ist nicht da. Das ist ganz schwer!“

Interpreten in diesem Artikel:
Costa Cordalis  Daniela Katzenberger  Lucas Cordalis 

Weitere News

Manuela Reimann spricht Klartext: Steht eine Rückkehr nach Deutschland an?
Vor 14 Stunden
Manuela Reimann spricht Klartext: Steht eine Rückkehr nach Deutschland an?
‚Let’s Dance‘: Das sagt Nicholas zu seiner Rückkehr
Vor 2 Tagen
‚Let’s Dance‘: Das sagt Nicholas zu seiner Rückkehr
Olivia Jones: Ihr Vater war ein Bankräuber
Vor 22 Stunden
Olivia Jones: Ihr Vater war ein Bankräuber
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru