Heidi Klum: Halloween ist abgesagt!

Das 47-jährige Model musste seine jährliche Feier aufgrund des Corona-Virus absagen.
17. Oktober 2020, 07:56 Uhr
Heidi Klum musste ihre jährliche Halloween-Party absagen.

Das 47-jährige Model schmeißt seit 2000 jedes Jahr am 31. Oktober eine ausschweifende Feier. Dieses Jahr wurde ihr jedoch durch das weltweit grassierende Corona-Virus ein Strich durch die Rechnung gemacht. Ein Insider verriet gegenüber 'Us Weekly': "Heidi macht ihre Halloween-Party dieses Jahr nicht, wegen allem, was so los ist." Über die Jahre wurden Heidis Grusel-Spektakel von einer Reihe A-Promis besucht, darunter Mariah Carey, John Legend oder Neil Patrick Harris. Die Kostüme der 'Germany’s Next Topmodel'-Macherin sind dabei jedes Mal ein absolutes Highlight der Party. 2019 verkleidete sich Heidi beispielsweise als fleischfressendes Alien, während ihr Ehemann Tom Kaulitz als blutiger Astronaut ging.

2018 betraten Heidi und Tom den roten Teppich der Party als Shrek und Fiona aus dem gleichnamigen Film. Über ihre berühmten Kostüme sagte Heidi vor einigen Jahren: "Ich habe immer gehofft, wenn ich als Gastgeberin verrückte, detaillierte Outfits anziehe, dann ziehen die Gäste nach. Und das hat funktioniert, denn über die Jahre sind die Leute wirklich extremer in ihren Kostümen geworden. Die Party ist schon fast legendär. Es ist episch. Ich habe das Gefühl, dass aufgrund meiner Liebe zu Halloween auch andere Leute Gefallen daran finden."

Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.