Die Geissens: Mutter-Tochter-Zoff

Versucht sie zu sehr, jung zu sein? Carmen und Davina Geiss streiten wegen eines TikTok-Videos.
12. Oktober 2020, 13:16 Uhr
Carmen und Davina Geiss streiten wegen eines TikTok-Videos.

Die sympathische Familie aus der Reality-TV-Serie ‚Die Geissens‘ erlebt wie alle anderen auch hin und wieder Trubel im Paradis. Kürzlich sorgte ein TikTok-Video bei den Frauen der Familie für Stress. Die 17-jährige Davina und ihre 55-jährige Mama Carmen hatten zusammen ein Tanzvideo gefilmt, zu dem Mama Carmen danach einen Kommentar abgab, der ihrer Tochter so gar nicht passte.

„Du bist ja genauso groß wie ich, aber ein bisschen kräftigere Beinchen“, sagt Carmen in einer aktuellen Episode der Show, was Davina nur mit einem „Mama, du bist so gemein“ quittiert. Papa Robert hält sich diplomatisch aus diesem Gespräch heraus und sagt: „Ich habe nichts gesagt, was guckst du mich denn an? Ist doch deine Mutter.“ Die beiden Geiss-Damen einigen sich schließlich darauf, dass die Bein-Optik wahrscheinlich an den unterschiedlichen Standpunkten der Frauen im Video liegt. „Okay, das nächste TikTok stehe ich vorne“, erklärt Carmen versöhnlich. Tochter Davina findet aber immer noch, dass ihre Mutter manchmal ein wenig zu sehr versucht an ihrer Jugend festzuhalten. Sie sagt: „Mama versucht heutzutage echt zu sein wie wir. Das ist vielleicht auch, weil sie zwei Mädchen hat, und darum möchte sie immer jünger sein. Ich mein, es steht ihr schon, aber manchmal ist es auch ein bisschen übertrieben.“ Carmen verteidigt sich. Sie sei nun einmal so und werde ihre frische Art auch nicht einfach ändern. „Das ist nun mal mein Wesen. Ich mache ja viel Spaß mit. Das war ich noch nie, das werde ich auch nie sein. Und wenn ich irgendwann mal Oma bin, bin ich halt eben eine total bekloppte Oma.“

Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.