Beatrice Egli: Das sagt sie zu den Dating-Gerüchten

15. Juli 2021, 09:51 Uhr
Beatrice Egli äußert sich zu den Spekulationen, ob sie in einer Beziehung ist.
Die Schlagermusikerin spricht im Interview über eines ihrer Lieblings-Hobbys und ob sich Männer noch Hoffnungen machen können.

Das Liebesleben der Schlagersängerin sorgt immer wieder für wilde Gerüchte. Die schöne Schweizerin selbst hält sich allerdings meist bedeckt zu ihrem Privatleben. Im Interview mit dem Podcast ‚Aber bitte mit Schlager‘ wurden ihr nun ein paar Aussagen zu dem Thema entlockt. Auf die Frage, ob sich Männer noch Hoffnungen machen können, antwortete Beatrice lachend: „Die Hoffnung stirbt zuletzt sagt man ja so schön.“

In dem Gespräch ging es um ein Lieblings-Hobby der ehemaligen ‚DSDS‘-Siegerin, das Wandern. Dabei sei sie „selten alleine“, verriet Beatrice. „Weil es schöner ist zu zweit, zu dritt, zu viert. Von daher ist es schon so. Ich genieße die Zeit auf den Bergen dann nicht nur alleine. Das kann man schon so rauslesen…“ Am liebsten schnüre sie ihren Rucksack bereits früh morgens, weil zu dieser Zeit eine besondere Ruhe herrsche. „Ich finde das ist das Schönste, wenn du ganz früh morgens auf den Berg gehst. Dann kannst du ab mittags nur noch faul rumliegen. Deswegen mache ich das“, so die 33-Jährige. Über die wirren Spekulationen zu ihrem Liebesleben kann sie nur lachen: „Letztens war ich schwanger von Florian Silbereisen.“

Interpreten in diesem Artikel:
Florian Silbereisen  Beatrice Egli 

Weitere News

Luna Schweiger: Autounfall
Vor 1 Tag
Luna Schweiger: Autounfall
Billie Eilish: Glastonbury, was ist das?
Vor 13 Stunden
Billie Eilish: Glastonbury, was ist das?
Jessica Paszka: Von schlaflosen Nächten überfordert
Vor 13 Stunden
Jessica Paszka: Von schlaflosen Nächten überfordert
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru