Barbara Meier: Gewichtsabnahme war ungesund

Das Model ist vor zwei Monaten zum ersten Mal Mutter geworden. Nach der Geburt nahm sie schnell wieder ab, wurde aber von ihrer Ärztin dabei gestoppt.
13. September 2020, 07:57 Uhr
Barbara Meiers schnelle Gewichtsabnahme war ungesund.

Das 34-jährige Model brachte im Juli das erste gemeinsame Kind mit Ehemann Klemens Hallmann zur Welt. Die kleine Marie-Therese ist der ganze Stolz ihrer Eltern - jetzt sprach die rothaarige Schönheit im Interview mit 'rtl.de' erstmals über ihr Gewicht nach der Schwangerschaft: "Ich habe tatsächlich nach der Geburt sehr schnell abgenommen." Wirklich gesund soll die schnelle Gewichtsabnahme aber nicht gewesen sein: "Da hat auch meine Ärztin gesagt, dass ich da aufpassen muss, weil das auch fürs Stillen nicht gut ist, wenn man so schnell abnimmt, und deswegen mache ich das jetzt langsam." Deshalb esse sie weiterhin gern, achte aber auf die Bewegung: "Ich mache jetzt leichte Gymnastik, aber nicht unbedingt, um in Shape zu kommen."

Im Interview mit 'VIPstagram' erklärte sie diese Woche erstmals, wie es ist, endlich Mutter zu sein. Dabei ließ die ehemalige GNTM-Siegerin kein Thema aus und erzählte unter anderem, dass sie nicht wolle, dass ihre Beziehung zu Klemens unter ihrer neuen Elternrolle leidet. "Wir sind jetzt Mama und Papa geworden und das ist eine große Aufgabe. Wir wollen aber trotzdem auch ein Ehepaar bleiben. [...] Wir wollen, dass unsere Beziehung nicht darunter leidet", verriet der Rotschopf.

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.