Top De Räuber Lyrics

Jeck bliev Jeck Lyrics

Weiterlesen
Jeck bliev Jeck

Refrain:
Jeck es Jeck un Jeck bliev Jeck,
Dat nimmp uns Kölsche keiner weg.
Mer sin un blieve wie mer sin,
Denn anders künne mer nit sin.
Vun Roggedörp bes hinger Poll, es Fastelovend alles doll.
Dann jommer drei Daach nit nohm Bett,
Denn jeck es jeck un jeck bliev jeck.
Mer denken off su wie Joldschmidtsjung,
Doch wenn et sin muß, jo dann hammer och Mumm.
Mer lossen levve, janz ejal wie et kütt,
Doch richtich fiese Möpp, die müjje mer nit.
Un sin mer off jet pumadich, dat es nit schlimm.
Doch Kniesköpp wore mer nie.
Mer essen Quallmänner un Himmel un Äd,
Jet typisch Kölsches dat mer he nur versteht.
Leever han mer d?r Darm em Liev verrenk,
Doch unserem Weet weed keine Schluck jeschenk.
Passeet he och mancher Klüngel, wie üvverall,
Doch eines dat es janz klor.
Im Trend
Andreas Gabalier: Abrechnung mit dem Vater
Vor 2 Tagen
Andreas Gabalier: Abrechnung mit dem Vater
Taylor Swift bricht Whitneys Rekord
Vor 15 Stunden
Taylor Swift bricht Whitneys Rekord
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.